Hookshot Bridge

Diese Seite ist auch verfügbar in: English, Русский

Die Hookshot-Bridge die wir Installieren wird betrieben mit hookshot.

Früher haben wir die appservice-webhooks-bridge installiert, aber diese wird weniger gepflegt und ist in ihrer Funktionalität eingeschränkt.

Hookshot unterstützt die Integration mit gängigen Software-Projektmanagement-Diensten wie GitHub , GitLab , JIRA und Figma sowie generischen Webhooks .

Nachfolgend beschreiben wir die grundlegende Verwendung von Hookshot für:

Verwendung

Erstelle einen Raum und lade @hookshot:your-server.com ein. Wenn er beitritt, geben Sie !hookshot help in den Chat ein, um Anweisungen zu erhalten.

Vergewissern Sie sich, dass der Bot in der Lage ist, Statusereignisse zu senden (in der Regel die Moderatorstufe in Clients).

Webhooks

Nachdem Sie den Bot in den Raum eingeladen und sichergestellt haben, dass die Berechtigungsstufe angemessen ist, senden Sie eine Raumnachricht mit dem Text “hookshot webhook yourwebhook” und Sie erhalten einen Webhook-Link in einer privaten Nachricht.

Sie können diesen Link mit externen Systemen verwenden, die Webhooks unterstützen.

Um zu überprüfen, ob der Webhook-Link funktioniert, oder um ihn von Ihren eigenen Systemen aus zu nutzen, senden Sie eine neue Nachricht über den Webhook-Link. Sie müssen eine JSON-Body-Payload an das Programm senden, die wie folgt aussieht:

{
    "text": "Hello world!",
    "username": "MyBot"
}

Sie können dies mit curl wie folgt testen:

curl --header "Content-Type: application/json" \
--data '{
"text": "Hello world!",
"username": "MyBot"
}' \
THE_WEBHOOK_LINK_YOU_RECEIVED_EARLIER

Weitere Informationen über Webhook-Payloads und deren Handhabung finden Sie in der Hookshot-Dokumentation über Webhooks .

Feeds (RSS, Atom)

Nachdem Sie den Bot in den Raum eingeladen und sichergestellt haben, dass die Berechtigungsstufe angemessen ist, senden Sie eine Nachricht !hookshot feed URL_HERE, um einen neuen URL-Feed zu registrieren. (URL_HERE muss auf einen RSS oder Atom Feed zeigen).

Um die Feeds aufzulisten, die der Bot derzeit abonniert, verwenden Sie !hookshot feed list.

Um Feeds aus der Liste zu entfernen, verwenden Sie !hookshot feed remove URL_HERE.

Weitere Informationen zur Handhabung von Feeds finden Sie in der Hookshot-Dokumentation über Feeds .